Melkmaschine Doppelmelker mit Vakuumtank für Kühe

doppelmelkmaschine_mit_vakuumtank.jpg
1.558,69 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ausführung:

Lieferoption:

  • P13336
Der Doppelmelker, die fahrbare Melkmaschine zum gleichzeitigen Melken von 2 Kühen,... mehr
Produktinformationen "Melkmaschine Doppelmelker mit Vakuumtank für Kühe"

Der Doppelmelker, die fahrbare Melkmaschine zum gleichzeitigen Melken von 2 Kühen, komplett. Mit größeren Vakuumtank für ein noch stabileres Melken!

Die Minimelker von schlauerbauer.de sind robuste und zuverlässig konstruierte Melkmaschinen für das mobile Melken von Kühen, Ziegen oder Schafen. Unsere Minimelker kommen je nach Ausführung mit einem oder zwei hochwertigen 30 Liter Edelstahleimern mit Kunststoffdeckel.
Alle verarbeiteten Schläuche und Kunststoffteile sind von sehr guter, robuster Qualität, was auch auf alle anderen Einzelteile der Melkmaschine zutrifft. Wenn doch einmal etwas defekt sein sollte ist eine Ersatzteilversorung sicher gewährleistet.

Details:
- robustes pulverbeschichtetes Fahrgestell
- zuverlässiges Vakuummeter und Regelventil
- 2 x wartungsfreundlicher schlaubauer Pulsator mit Taktung 60:40 / Schlagzahl einstellbar
- zuverlässige Vakuumpumpe 230 V, Trockenlaufpumpe ( Die Pumpe ist wartungsfrei und muss nicht geölt oder gefettet werden)
- mit großem Vakuumtank
- 2 x komplettes Melkzeug 150CC
- inklusive Reinigungsbürsten
- 2 x hochwertiger Edelstahl Melkeimer mit Kunststoff Deckel
maximal möglicher Eimerdurchmesser 40,5 cm

Details zum Melkzeug HCC150:
- 8 Stück Zitzengummi aus Gummi Innendurchmesser 24 mm
- 8 Stück Niro Becherhülse 360 g
- 2x Sammelstück 150CC abstellbar
- 8 Stück Pulsschläuche aus Gummi

Leistungsdaten Vakuumpumpe:
- 220 Volt
- 4,5 Ampere
- 0,55 KW
- 50 HZ
- 1425 U/min

 



Hinweise für das erste Melken:

Das optimale Melkvakuum der Melkmaschine liegt zwischen -0,35 und - 0,45 bar.
Das Vakuum können Sie ganz einfach über das Vakuumventil einstellen. Einmal eingestellt müssen Sie hier meistens nie wieder etwas verändern. Damit sich im Eimer ein Melkvakuum bilden kann, müssen Sie den Vakuumhahn öffnen. Wenn der Deckel sich jetzt nicht mehr vom Melkeimer lösen lässt, ist ein ausreichendes Melkvakuum im Eimer vorhanden.

Wichtig: Spülen Sie Ihre Melkmaschine vor dem ersten Melken gründlich aus um eventuelle Verunreinigungen durch die Montage zu entfernen.

Wenn Sie prüfen möchten ob Ihre Maschine jetzt melkbereit ist gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Schalten Sie die Maschine an

  • Öffnen Sie den Vakuumhahn

  • Öffnen Sie gegebenenfalls die Sammelstückabsperrung und stecken Sie den Daumen in den Zitzengummi

  • Wenn Sie ein pulsierendes Saugen spüren ist die Anlage bereit für den ersten Melkvorgang


Beachten Sie bitte beim ersten Melken:

Zum Abnehmen der Zitzengummis vom Euter knicken Sie die Pulsschläuche am Melkzeug zu oder schließen die Absperrung am Sammelstück um das Vakuum zu unterbrechen. Das Abnehmen vom Euter geht so wesentlich leichter und schonender.

Wenn Sie den Melkeimer von der Melkmaschine nehmen möchten schließen Sie bitte erst den Vakuumkreislauf am Vakuumhahn.

 

alte SB Nummer: sb01360605

Ausführung: mit Interpuls Pulsator L02 / Taktung: 60:40, mit Interpuls Pulsator L80 / Taktung: 60:40, mit schlauerbauer Pulsator / Taktung: 60:40
Weiterführende Links zu "Melkmaschine Doppelmelker mit Vakuumtank für Kühe"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Melkmaschine Doppelmelker mit Vakuumtank für Kühe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen